Training

Aikido Anfängerkurs für Frauen und Männer ab 35 Jahren

 

Kein Problem man kann jederzeit ins Training einsteigen.

 

Jeden Mittwoch von 18:45 Uhr bis 20:00 Uhr.

 

Wie immer im Neuen Jahr fasst man den Vorsatz mehr Sport zu treiben, aber alleine Sport treiben macht nach kurzer Zeit keinen Spaß mehr und man hört auf.

Diesen Kreislauf wollen wir mit unserem Aikido Anfängerkurs für Frauen und Männer über 35 Jahren unterbrechen, denn Aikido funktioniert nur mit einem Partner.

Was Aikido im Einzelnen bedeutet könnt ihr auf unserer Homepage nachlesen.

Was erwartet euch, wenn ihr bei uns trainiert?

  • eine individuelle Betreuung im Training

  • Spaß

  • Gemeinschaft im und nach dem Training

  • effektiver Trainingsaufbau

  • gesunde Bewegungsabläufe

Denn wir wissen alle aus eigener Erfahrung, dass ab einem bestimmten Alter einfach ein paar „Zipperlein“ da sind, die uns im Tagesablauf behindern.

Unser Ziel ist es die Gruppe langsam im Training auf ein Level zusammenzuführen und von dort aus weitere Ziele zu erreichen. Natürlich sollte das erste Ziel die körperliche Fitness sein, aber wir wollen euch auch auf Gürtelprüfungen vorbereiten und mit euch auf Aikido-Lehrgänge gehen. Außerdem sollten die erlernten Techniken im Laufe der Zeit zu eurem Selbstschutz dienen.

Das man Aikido auch im gesetzten Alter erlernen kann sieht man an Markus und Klaus, beide geschmeichelte Ü45. Die beiden Väter brachten immer ihre Kinder ins Training und irgendwann haben sie nach einem Eltern- und Kindertraining mit dem Aikido angefangen. Seit einem Jahr sind sie nun regelmäßig im Training und haben schon nach kurzer Zeit eine Gürtelprüfung abgelegt. Beide finden das ihre Fitness und ihre Beweglichkeit zugenommen haben.

Sollten wir dein Interesse geweckt haben komm einfach vorbei und probiere es aus. Trainingsbekleidung reicht.

 

 

Hier finden Sie uns:

 


Gemeindezentrum Bronnen
- Bronnen -
Gartenstraße 3
88480 Achstetten

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tom Unrath